Zürich, Genf und Basel sind die drei größten Städte der SchweizDie Schweizer Stadt Luzern mit vielen Hotels und Restaurants ist ein beliebter Urlaubsort in der Schweiz.Die Schweiz bietet exklusive Hotels aber auch Pensionen und Gästehäuser findet man in der SchweizDer Berner Oberland in der Schweiz mit den Bergen Aiger Mönch und Jungfrau ist besonders geeignet für Wintersport und Skiurlaub in der Schweiz

Löwendenkmal in Luzern

Das Denkmal des sterbenden Löwen in Luzern

Der sterbende Löwe von Luzern

Das weltbekannte Löwendenkmal das den sterbenden Löwen von Luzern zeigt, soll an die im Jahr 1792 während der französischen Revolution gefallenen Schweizer Gardisten erinnern. Der sterbende Löwe erinnert an den Untergang der Schweizergarde beim Sturm auf die Tuillerien 1792.
Das Löwendenkmal wurde 1821,nach den Entwürfen des dänischen Bildhauers Bertel Thorvaldsen , in die Wand eines alten Steinbruches geschlagen. Der Auftrag der Schweizergarde war der Schutz König Ludwig XVI. Am 10. August 1792 wurde die von der Schweizergarde verteidigte königliche Residenz-der Tuilerienpalast, von der aufständischen Pariser Bevölkerung gestürmt. Die Schweizergarde erlitt dabei hohe Verluste.

Zwischen 550 und 700 Schweizer Gardisten sind während des Tuileriensturm gefallen. Weitere 246 Gardisten und Offiziere wurden gefangen genommen, zum Tode verurteilt und hingerichtet. Nur 17 Offiziere und 200 Unteroffiziere und Schweizer Gardisten gelang die Flucht aus Paris.
Unter dem sterbenden Löwen sind die Namen der gefallenen und geretteten Offiziere der Schweizergarde eingeschlagen.




Sitemap  Impressum