Zürich, Genf und Basel sind die drei größten Städte der SchweizDie Schweizer Stadt Luzern mit vielen Hotels und Restaurants ist ein beliebter Urlaubsort in der Schweiz.Die Schweiz bietet exklusive Hotels aber auch Pensionen und Gästehäuser findet man in der SchweizDer Berner Oberland in der Schweiz mit den Bergen Aiger Mönch und Jungfrau ist besonders geeignet für Wintersport und Skiurlaub in der Schweiz

Die Wehranlagen von Bellinzona

Die Burgen von Bellinzona gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO

Die Burgen von Bellinzona im Tessin

Die Burgen Castello Montebello, Castelgrande und Sasso Corbaro bilden die Wehranlage von Bellinzona im Tessin. Sie zählt zu den bedeutendsten mittelalterlichen Befestigungsanlagen des Alpenraumes.
Im 4.Jh. stand ein römisches Kastell auf dem Hügel. Die Byzantiner haben das Kastell im 6.Jh. übernommen und vermutlich ausgebaut.Der Felshügel des Castelgrande mit seinen Kastellmauern, bildete bereits im frühen Mittelalter eine unbezwingbare Festung. Um etwa 1400 wurde auf einem Felsen ein gewaltiger Turm errichtet um den später die Festung Sasso Corbaro entstand. Die Wehranlage wurde ständig ausgebaut. Vor allem im 15.Jahrhundert wurde an den Befestigungswerken gearbeitet. So wurden die Stadtmauern verstärkt und erhöht, das Castelgrande und das Castello di Montebello wurden verstärkt und auf Sasso Corbaro entstand ein mächtiges Kastell.
Mit dem Übergang der Befestigungsanlagen von Bellinzona an die Eidgenossenschaft Anfang des 16.Jahrhunderts verlor die Anlage ihren militärischen Sinn und wurde in der Folgezeit auch nicht weiter ausgebaut. Weil diese Festungsanlage ein einzigartiges Beispiel mittelalterlicher Verteidigung am Fuß eines strategisch wichtigen Alpenpasses ist, hat 2000 die UNESCO Bellinzona zum Weltkulturerbe erklärt.

Öffnungszeiten der Burgen von Bellinzona:

Sommer  Di-So 9.00-12.00, 14.00-18.00 Uhr
Winter     Di-So 9.00-12.00, 14.00-17.00 Uhr

Eintrittspreise der Burgen von Bellinzona:

Für ein Museum:
Erwachsene CHF 5.-
Kinder CHF 2.-

Eintrittskarte für die drei Museen:
Erwachsene CHF 10.-
Kinder CHF 5.-

Kulturpass Bellinzona:

Neben den drei Burgen von Bellinzona und den darin befindlichen Museen ist auch der Eintritt in das Museum der Modernen Kunst enthalten.
Der Preis des Passes beträgt :
Erwachsene CHF 15.-
Kinder CHF 7,50.-.

Sitemap  Impressum